Translate

Mittwoch, 20. September 2017

Araucania Yarns

Für meinen Treppenviertel Cowl suchte ich eine Wolle, die schön wärmt und nicht kratzt. Die Wahl fiel auf einen Strang Botany Lace von Araucania Yarns in schönem Orange. Ich freute mich wie Bolle auf das Wickeln und Anstricken. So sieht sie verstrickt aus.


Mittlerweile hat sich auch meine Empörung Aufregung über die Wollfärbung gelegt, aber als ich den Strang aufmachte und richtig gelbe Stellen entdeckt habe, dachte ich, mich trifft der Schlag. Es war mir von Anfang an klar, dass die Wolle diverse orange Schattierungen aufweist und gerade das fand ich so schön. Mit ungefärbten gelben Stellen, die durch das Abbinden entstanden sind, habe ich aber nicht gerechnet.


Wenn mir beim Färben so ein Fehler passieren würde (was noch nie eingetreten ist), könnte ich verschmerzen, würde mich aber sehr darüber ärgern. Einem renommierten Garnhersteller dürfen sollche Fehler nicht unterlaufen. In diesem Fall bin ich sehr froh, dass ich nur einen Strang für ein kleines Projekt gekauft habe.
Sonst lässt sich die Merino Wolle wunderbar verstricken. Ich bin gespannt wie das fertige Teilchen aussehen wird. Die gelben Stellen schneide ich  aus der Wolle nicht raus, es bleibt so, wie es kommt.

Mit meinem Patchworkprojekt bin ich auch weitergekommen. Der Top ist fertig. Darüber werde ich später einen separaten Post schreiben.
Bleibt dran.

Aurelija


Kommentare:

  1. Da hast Du natürlich Recht, einem Garnhersteller darf das nicht passieren. Aber schön sieht das Gestricke aus, total schön.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Ich versuche die gelben Maschen im orangenen Hintergrund zu übersehen.
    Liebe Grüße
    Aurelija

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Aurelija, jeeee, nach diesem "Rollkragen" suche ca. ein Jahr! Einmal habe ich's entdeckt und seitdem nie gefunden. Bitte von wo hast die Anleitung?
    Zu Deinem Schmuckstück... die Farbe ist ein Hammer, aber ärgere Dich nicht! Wenn Du es nicht erwähnen würdest, hättest es nur Du gesehen.
    Sehr schön!
    VLG Nora

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nora,
    du kannst die Anleitung bei Ravelry erwerben.http://www.ravelry.com/patterns/library/treppenviertel-cowl. Die Anleitung ist von Nicola Susen. Danke für dein Lob.
    LG
    Aurelija

    AntwortenLöschen