Translate

Mittwoch, 29. April 2015

Krawattenpatchwork

Die Vorbereitungen für mein Kurs "Krawattenpatchwork" laufen auf Hochtouren. Es geht den Krawatten im wahrsten Sinne des Wortes an den Kragen. Hier sind sie noch schön unversehrt, aber gleich werden sie aufgeschlitzt und weiterverarbeitet.





Es wäre wirklich sehr spannend zu erfahren, was sie (die stillen, schmucken Herrenbegleiterinnen) in ihrem vorherigen Leben so alles miterleben durften... Die hätten bestimmt viel zu erzählen. Jetzt werden sie, gerettet vom langweiligen Hängen im Altkleiderladen oder Verstauben in der dunkelsten Kleiderschrankecke,  zum neuen Leben erweckt.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen