Translate

Samstag, 5. April 2014

Ärmel einhäkeln statt einnähen Video

Ich selber lege großen Wert auf die saubere Konfektionierung der Stricksachen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten die gestrickten Teile zu einem Ganzen Strickstück zusammenzufügen: von Hand mit Matratzenstich oder Überwendlingsstich, mit der Nähmaschine oder mit der Häkelnadel, oder zusammenstricken über 3 Stricknadel, oder man strickt das eine Teil gleich an das Andere an. Früher habe ich auch oft die Nähte zusammengehäkelt, aber heute stricke ich am liebsten schon gleich nahtlos d.h. das Ganze in einem Stück. Dieses Video wird vielleicht für jemanden doch noch interessant sein, weil die zusammengehäkelten Nähte schon ihre Vorteile haben. Sie sehen sauber aus und halten den Pullover z.B.: gut in Form.
https://www.youtube.com/watch?v=ZjcaLNfgijI&feature=youtu.be


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen