Translate

Montag, 19. September 2016

Neues Patchworkprojekt

Kalendarisch ist es schon Herbst, deshalb mache ich mir Gedanken über die Weihnachtsgeschenke. Eines davon sollte ein Quilt werden. Angefangen ist er vor etlichen Jahren, aber jetzt wollte ich mich näher damit befassen. Wenn man eine so lange Pause gemacht hat, fängt man wieder von vorne an. Kommt das Einigen bestimmt bekannt vor, oder? Also, die 16 Blöcke waren fertig (einer ist jetzt zu viel). Ich musste sie nur auf den Maß von 23 cm zuschneiden und die Zwischenstreifen dazusetzten. So sieht es jetzt aus.


Und jetzt muß ich wieder eine Pause einlegen, denn den dunkelblauen Stoff habe ich erst Freitag bestellt. Wenn eine gewisse Zeit verstrichen ist, weiche ich meistens vom ürsprünglichen Konzept ab. Die Stoffe, die ich dafür vorgesehen hatte, gefallen mir nicht mehr. Den ganzen Quilt in diesem Muster wollte ich auch nicht mehr machen. Jetzt habe ich eine andere Idee, die ich umsetzten möchte. Es bleibt spannend, denn ich muss erstmal sehen, ob der bestellte Stoff sich überhaupt zum Rest des Quilts gesellen will.

Habt einen schönen Tag und liebe Grüße an die neuen Leserinnen (an die alten aber auch)!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen