Translate

Sonntag, 20. September 2015

Na endlich fertig

Hurry, sie ist fertig, meine Herbst Rosina Jacke von dem KAL von Anett von der Fadenstille. Ich bin sehr gut in das Projekt eingestiegen, extra Wolle dafür gefärbt und war mit vollem Herzen dabei, aber irgendwas kam mir dazwischen (faule Ausrede natürlich) und dann kam eine lange Pause. Aber jetzt, genau zum Saisonauftakt, habe ich sie fertig. Leider kann ich euch keine Tragefotos anbieten, denn nach 1,5 Wochen Kranksein (grippaler Infekt) habe ich kein Fotogesicht.





Wie man sieht, ist die Jacke tailliert, weil mir die A-Form nicht steht. Ich habe sowohl im Vorderteil als auch im Rückenteil Abnahmen eingebaut. Die Abnahmen im Rückenteil sind nicht viele und fallen gar nicht auf. Im Voerderteil sind sie aber gut zu sehen, stören mich aber nicht.


Ich habe auch die breite Musterblende schmaler gemacht (von 4 auf 2 Charts reduziert) und die Vorderteile gerade gestrickt und nicht abgerundet. Alles in Allem bin ich zufrieden. Ich freue mich auf morgen, denn da werde ich meine Jacke unbedingt anziehen.
Übrigens wunderte ich mich nicht schlecht als ich sie gewogen habe. Sie brachte nur 370g auf die Waage. Ich hatte insgesamt 400g und befürchtete, dass die Wolle nicht reichen wird. Ich habe sogar noch was übrig, aber für den Zopf für rundherum als Abschluss hätte sicherlich nicht gereicht.


Ich wünsche allen schönen Restsonntag und guten Start in die neue Woche.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus.
    Ich wünsch dir einen schönen Tag.Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ela,
      vielen Dank für dein Lob. Ich wünsche dir auch einen schönen Tag.
      Liebe Grüße
      Aurelija

      Löschen
  2. Liebe Aurelija,
    Deine Jacke ist großartig geworden! Die Farbe ist so schön herbstlich - hast Du prima gefärbt. Ich kann verstehen, dass Du das Stück jetzt unbedingt anziehen möchtest. Mir gefällt auch, dass Du den Schnitt für Dich passend geändert hast. Tailliert passt gut zu dem Modell. Viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      danke. Von Annet war die Jacke in A-Form designet. Ich hoffe, sie ist mir nicht böse, dass ich ihren Entwurf umgeändert habe. Ich möchte, wenn ich schon was mache, auch gerne tragen. Mit der A-Form wäre ich nicht glücklich gewesen. Außerdem brauche ich beim Stricken eine Herausforderung, sonst wird es langweilig.
      Liebe Grüße
      Aurelija

      Löschen
  3. Liebe Aurelija,
    sehr schön ist deine Rosina Jacke geworden! Ich bin gerade auch dabei, eine zu stricken. Ich bin jetzt auch gezwungen zu improvisieren, denn eigentlich wollte ich die Frühlingsjacke nähen, habe aber mit der Anleitung "Herbst" begonnen...na schau ma mal....ich bin nicht so geübt wie du im Abändern.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona,
      danke für dein Kommentar. Wenn du Fragen hast beim Abändern, darfst sie mir stellen. Ich versuche gerne, dir zu helfen, wenn ich kann. Ich wünsche dir gutes Gelingen und viel Spaß.
      Liebe Grüße
      Aurelija

      Löschen