Translate

Sonntag, 26. April 2015

Julitta - es geht weiter

Langsam "wächst" meine Julitta weiter. Es hat länger gedauert bis ich mich für das Körpermuster entschieden habe. Nur schlichte Stäbchen wollte ich nicht haben.




Außerdem konnte ich aus meinen Fehlern lernen. Die Musterübergänge sind für mich jetzt ok. Die Tücken einer runden Häkelpasse habe ich auch gemeistert. Die angeschlagenen Anfangsmaschen der Passe sollten am Passenende 2,6 mal mehr sein. Das war bei mir nicht der Fall. Bei mir sind sie 2,8 mal mehr (wegen der Größendifferenz bei meiner Oberweite). Der Rücken hat auch wesentlich weniger Maschen als der Vorderteil, aber alles passt. Jetzt muss ich nur noch das Problemchen der Taillierung lösen. Grübel, grübel... es fällt mir aber noch bestimmt was ein, es soll nur leicht tailliert werden.

Kommentare:

  1. Liebe Aurelija,
    Du hast einen wunderschönen Blog und ganz besonders Deine Häkelarbeiten sind fantastisch! Ab heute bin ich eine neue Leserin Deiner Beiträge und freue mich, nichts mehr zu verpassen :-)
    Liebe Grüße und Danke für Deinen Tipp,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      danke für Deine Anerkennung. Ich hoffe sehr, dass mein Tipp Dir weiterhelfen konnte.
      Liebe Grüße
      Aurelija

      Löschen