Translate

Freitag, 27. Februar 2015

MollieMAKES Ausgabe 14/2015 - Häkeldecke

Ich hatte gestern die neue MollieMAKES in der Hand und beim Blättern darin musste ich bei der Häkeldecke von Anita Mundt stoppen. Die gefiel mir so gut, dass ich prompt einen Sechseck nachhäkeln musste.

 

 Nicht dass ich jetzt aktuell vorhabe, eine Decke zu häkeln, aber das Teilchen landet jetzt in meiner Musterbibliothek. Vielleicht werde ich davon noch Gebrauch machen, wenn wir wieder die Aktion "Stricken für Frühchen" starten. Für die ganze Decke in Größe 120 x 110 cm sind 39 ganze und 6 halbe Sechsecke zu häkeln, die anschließend zusammengefügt werden. Die Decke sieht wirklich toll aus, gefällt mir sehr. Sollte sich jemand von den Lesern auch dafür begeistern, warne ich davor, dass die Anleitung nicht fehlerfrei ist. In der 6. Runde sitzt der Fehlerteufel. Außerdem ist die Anleitung nicht so leicht zu verstehen - nach dem Motto - "warum einfach, wenn man auch kompliziert kann?" Ich habe aber schon so viel gehäkelt, dass ich auch diese Aufgabe (mit 1x Auftrennen von 0,5 Runde) lösen konnte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen