Translate

Montag, 9. Dezember 2013

Nicht vergessen!

Ich habe die Freitagsfrage nicht vergessen, aber der Kragenschal heißt auch tatsächlich "Nicht vergessen!".
Um es kurz zu machen, beantworte ich die Frage mit Hilfe der Fotos des fertigen Kunstwerks.








Ich habe dafür fast 300 gr. Spazio von Lana Grossa verstrickt. Es ist ein dickes Garn mit 50% Schurwolle und 50% Acrylic. Ich habe mit einer 8-er Nadel gestrickt und die Noppen gehäkelt. Eines kann ich nur sagen, die superdicke Wolle ist nicht für mich, dazu sind mir meine Hände zu schade. Ich bleibe lieber bei der hummanen 3,5 - 4,5 mm Stärke.
Ich muss mich noch für die Qualität der Fotos entschuldigen. Bei dem Schmuddelwetter lassen sich keine besseren machen.

Die Anleitung ist von hier http://www.amazon.de/Coole-Loops-Kragenschals-Snoods-Stricken/dp/3572080800/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1386580440&sr=1-1&keywords=loopschal

P.S.: Sonja, du hattest recht. LG

Kommentare: